Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Mix und Blogarchiv

"Gelafer" im Buchladen Einfach Lesen

gelafer webDesiree Scheidegger ist im Buchladen Einfach Lesen in der Berner Matte zu Gast - auch Desiree lebt seit einiger Zeit in der Matte - und so freue ich mich, dass sie mit ihrem "Gelafer" hier sein wird.

Samstag, 7. Dezember 2019 von 11.00 - 13.00
Signierstunde und kurze Lesung - mit Apéro und Zusammensein ...

Eine zugleich simple und unmögliche Aufgabe, da alles, was sie sieht und hört, manchmal wunderbar zusammenpasst und sich kurz darauf wieder fürchterlich widerspricht.Drei Generationen, die permanent aneinander vorbeireden und sich schlussendlich aber vielleicht doch ähnlicher sind, als sie vermuten.
Zoé, 19, Gymnasiastin, die mit einem Baum spricht.

/Bernerin/Linkshänderin/Lehrerin im Bereich Deutsch als Fremd- und Zweitsprache sowie Primarschule/Reisende/Stier/Begegnungssammlerin/Preisträgerin der Schreibwettbewerbe eurodesk 2013, literaare 2015 und Text des Monats Mai 2016 Literaturhaus Zürich/Nominierte für den Kurt Marti Preis 2018/Chorsängerin/Grüntee-Trinkerin/wiederholte Auswanderin/Nachdenkerin/Zwillingsschwester von Annalisa Hartmann.
Kategorie: Blogbeitrag

(C) Rosmarie Bernasconi / Einfach Lesen Bern

Matratze auf Wanderschaft

aa kehricht 02Wiedereinmal hat es eine gebrauchte Matratze durch die ganze Schifflaube geschafft. Tja ... es kostet halt eben etwas, wenn man die Schlafunterlage entsorgen muss. "Zum Mitnehmen" stand bei der ersten Haltestelle darauf. Als ob jemand eine verpisste, durchgelegene Unterlage mitnehmen würde. Dann wanderte sie weiter und immerhin war dann der Zettel weg. Schlussendlich hat es einen Mätteler geärgert und er stellte sie an die Schifflaube 52. Nachdem sich Mätteler und Mättelerinnen genügend aufgeregt haben, kamen zwei nette Männer von der Entsorgung Bern und holten die Matratze ab.

Herzlichen Dank den beiden freundlichen Männer, die das Ding unkompliziert und vorschriftsgemäss entsorgt haben.  Nichts ist selbstverständlich.

Wir danken auch allen, die ihr Kehrichtsäcke erst am Dienstagmorgen hinausstellen. Und wir danken allen, die ihre Ware selber entsorgen.

"Zum Mitnehmen" lohnt sich sicher, wenn man etwas noch gebrauchen kann, doch dieses Teil war schlichtweg schon den Käfern verfallen!

 

aa kehricht. 01jpg

Alles zum Berner Abfall erfahren Sie hier: www.bern.ch

aa kehricht

Vorboten des Herbstes

Die prächtigen Spätsommertage halten an. Eine milde Sonne, ein "Hollywood"-Licht lassen das kommende herbstliche Farbenspektakel schon erahnen.

Kastanienbäume auf der Münsterplattform

Mattelift im Sonnenlicht