Die Berner Matte

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Adventskalender 2017

Gut durchmischt präsentiert sich der lebendige Kalender 2017 in der Matte. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, Menschen zu begegnen. Miteinander einen Tee, einen Punsch, ein Glas Wein zu trinken, etwas Kleines zum Knabbern dazu. Link zu den Daten und Orte im Dezember.

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Berner Matte Blog

Der Mattebach wird grün

 17. Juni 2017 - Umwelttag der Stadt Bern. Am Mattebach ist einiges los.  Nach Vorbereitungsarbeiten wird der Bach heute begrünt und Fische ausgesetzt.

In einer ersten Phase wurde der Bach bereits von unerwünschtem Abfall gereinigt und vom Tiefbauamt baulich optimiert. Zudem konnte das Fischereiinspektorat erstaunlich zahlreiche Fische auswassern. Mehr dazu siehe bei Mattebach - Vorbereitung für den Umwelttag

Eine beherzte Equipe aus Mattefrauen, Mättelern und Mattegiele und -modi wagte sich in den Bach, grub Pflanzlöcher in die neuen Kiesmulden. Dann wurden Meter um Meter Wasserpflanzen gesetzt. Das schöne Wetter und die gute Stimmung werden da ihre tun, dass die Pflanzen gedeihen und den wieder ausgesetzten Bachforellen und anderen einheimischen Fischarten so einen artgerechten Schwumm im Mattebach ermöglichen.

Für eine Vergrösserung aufs Bild klicken

 Dreierequipe am Mattebach

Mattebach künstliche Pflanzmuldemattebachputz 201711

Wasserpflanze gesetztTeam am Kiesschaufeln im Bach

Zuschauer am MattebachPlakat Umwelttag