Die Berner Matte

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Berner Matte Blog

Albert Strüby wird 70

strueby albertAlbert Strüby lebt seit vielen Jahren in der Matte . In "seinem Garten und in "seinem" Wöschhüsi ist er in seinem Element. Wenn Albert etwas tun kann, dann geht es im gut. Auch als "Matteguckerveträger" macht er eine gute Falle. Er ist hilfsbereit und immer für einen Schwatz zu haben.

Lieber Albert, zu deinem 70. Geburtstag am 18. September 2017 wünschen wir dir von Herzen alles Gute und wir freuen uns immer wieder, dich im Mattequartier zu sehen. Gute Gesundheit und nach wie vor viel Energie für alles was du noch tun möchtest. Herzlich Rosmarie und Peter

Literatur im Stiftsgarten 19. September 2017

Dienstag, 19. September um 19.00 h,
im Stiftsgarten, Badgasse 40

„Totentanz? Oder: wie sehen eigentlich die Radieschen von unten aus?“ Vom kreativen Umgang mit Sterben und Tod.

Ein lebendigerr Abend mit Nathalie Heid (Urnenmacherin) und Matthias Vatter (Verleger).

matthias 01Lesung von Texten aus der neuen Publikation

„Totentanz?“ (erschienen Herbst 2016) mit Initiant und Verleger Matthias Vatter.
www.vatterundvatter.ch

 

nathalie 01Vorstellen der Wasserurnen-Idee

Geschichten aus der Werkstatt und Präsentation einer „Stiftsgartenurne“.
mit der Urnenmacherin Nathalie Heid
www.wasserurne.ch

 
  • Die Veranstaltungen finden im Stiftsgarten, Badgasse 40 in der Berner Matte, statt
  • Nach den Anlässen gibt es jeweils einen kleinen Apéro.
  • Der Eintritt  ist frei - Freiwilliger Unkostenbeitrag zu Gunsten des Stiftgartens
  • Auch bei Regen werden die Anlässe durchgeführt - da es am Abend etwas kühl wird - bitte warm anziehen.
  • Rosmarie Bernasconi, Buchladen und Verlag Einfach Lesen, Badgasse 4, 3011 Bern
    www.einfachlesen.chInfos und Anmeldung
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    079 410 91 33